Ärzte und Polizisten mit Tod bedroht

Leipziger Volkszeitung vom 15.07.2017 / Aus aller Welt

Eine Drohung gegen Polizisten und Ärzte mit unklarem Hintergrund hat in Ludwigshafen einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Schwer bewaffnete Beamte wurden in die Stadt geschickt, um ein Krankenhaus und mehrere Arztpraxen zu überprüfen und zu schützen, wie die Polizei mitteilte. Am Mittag gab die Polizei eine erste Entwarnung. Eine Frau hatte nach eigener Aussage am Freitagmorgen an einer Bushaltestelle einen unbekannten Mann getroffen, der gedroht habe, Ärzte und Polizisten töten zu wollen. Unter der Kleidung habe die Frau ein kleines Kästchen und mehrere Drähte gesehen - ähnlich eines Langzeit-EKG. Die Polizei erklärte später, dabei hätte es sich auch um einen Sprengstoffgürtel ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Polizei, Tod, Innere Sicherheit, Kriminalität
Beitrag: Ärzte und Polizisten mit Tod bedroht
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 15.07.2017
Wörter: 208
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING