Joblinge haben 350 Jugendliche in Ausbildung und Job vermittelt

Leipziger Volkszeitung vom 08.07.2017 / Wirtschaft

Nach fünf Jahren in der Messestadt hat die Joblinge gAG Leipzig Bilanz gezogen. Der ehrenamtliche Vorstand Dieter Schliek gab bekannt, dass seit dem Start 2012 mehr als 500 auf dem Arbeitsmarkt schwer vermittelbare Jugendliche eines der Joblinge-Programme begonnen haben. Bei insgesamt 70 Prozent von ihnen sei im Anschluss die Vermittlung einer Ausbildung- oder Arbeitsstelle gelungen. Wiederum 67 Prozent der Lehrlinge haben, so Schliek, einen Abschluss geschafft. Stefan Brangs, sächsischer Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr lobte das Programm als "zukunftsweisend". Unter anderem sei bei vielen jungen Geflüchteten Unterstützung zwingend notwendig, um die Integration voranzutreiben. Joblinge wurde 2007 in ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Jugendlicher Arbeitnehmer, Berufliche Fortbildung, Arbeitsmarkt, Unternehmensgründung
Beitrag: Joblinge haben 350 Jugendliche in Ausbildung und Job vermittelt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 08.07.2017
Wörter: 238
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING