Gipfelstürmer im Netz

Leipziger Volkszeitung vom 08.07.2017 / Blickpunkt

Emmanuel Macron tut es, Theresa May tut es und Donald Trump tut es sowieso: Viele der Staatschefs, die beim G-20-Gipfel zusammenkommen, nutzen soziale Netzwerke. Auch die Senioren unter den Staatenlenkern, denn selbst der saudische König (81) ist in mehreren Netzwerken präsent. Meist twittert Salman ibn Abd al-Aziz - oder das königliche Presseteam - auf Arabisch. Auch im Bildnetzwerk Instagram ist der Herrscher zu sehen, allerdings ohne Beleg, dass es sich tatsächlich um einen Kanal des Königshauses handelt. Doch die Bilder zeigen erkennbar Situationen aus dem Alltag König Salmans. Meist ist er mit Männern in Militäruniformen zu sehen. Ausnahmen machen unter ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Community, Innenpolitik und Staat, Schifffahrtsweg, Facebook Inc
Beitrag: Gipfelstürmer im Netz
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 08.07.2017
Wörter: 399
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING