Bis zu 1500 Stalking-Fälle in Sachsen

Leipziger Volkszeitung vom 08.07.2017 / Sachsen und Mitteldeutschland

In Sachsen werden pro Jahr mehr als 1000 Fälle von Stalking erfasst. Die Zahl schwankt zwischen 1200 und 1500. "Es ist ein gleichmäßiges Auf und Ab", sagte am Freitag eine Sprecherin des Landeskriminalamtes in Dresden. Da viele Opfer eine Anzeige scheuten, gebe es eine hohe Dunkelziffer. Seit 2012 ging die Zahl der gemeldeten 1460 Stalking-Fälle deutlich zurück. 2016 wurden 1205 Fälle registriert. Mehr als 90 Prozent werden aufgeklärt, die meisten Täter sind ja gewollt bekannt, wie Jana Dittrich von der Leipziger Kriminalpolizei erklärte. Stalker verfolgen, belästigen und terrorisieren Menschen, bedrohen deren Sicherheit und beeinträchtigen ihr Leben. Es seien Ex-Partner, die ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mord, Wissenschaft-Psychologie, Extremismus, Sachsen
Beitrag: Bis zu 1500 Stalking-Fälle in Sachsen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sachsen und Mitteldeutschland
Datum: 08.07.2017
Wörter: 212
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING