Badestrand für Hunde noch in diesem Jahr

Leipziger Volkszeitung vom 08.07.2017 / Markkleeberg - Markranstädt - Zwenkau - Grosspösna

Am Kulkwitzer See soll noch in diesem Jahr eine Hundebadestelle eingerichtet werden. Das kündigte gestern Bürgermeister Jens Spiske als ein Ergebnis der AG "Westufer Kulkwitzer See" an. Für die Badestelle bedürfe es nur "einiger weniger Schilder". Laut einer von Spiske verbreiteten Karte soll der Bereich am Ende des Strandes kurz vor dem Pappelwald angeordnet werden. Daneben könnte nach den Ideen, die bei zwei Sitzungen mit Bürgern und der Verwaltung stattfanden, ein Grillplatz mit Aussichtspunkt am See errichtet werden. Hier gehe es darum, noch eine Ausgleichsfläche für den Eingriff in die Natur zu planen, so das Rathaus. Weitere Ideen der AG ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Öffentliche Verwaltung, Städtebau, Kommunalwesen, Freizeit
Beitrag: Badestrand für Hunde noch in diesem Jahr
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Markkleeberg - Markranstädt - Zwenkau - Grosspösna
Datum: 08.07.2017
Wörter: 214
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING