Auf der Suche nach der Quelle

Leipziger Volkszeitung vom 08.07.2017 / LEIPZIG

Spätis gehören in Leipzig zum Stadtbild wie andernorts der Kirchturm. Ein jedes Viertel hat seinen Laden - mit allem, was das Partyvolk so braucht, und Öffnungszeiten bis nach Mitternacht. Das wird in anderen Städten ganz anders gehandhabt. In München zum Beispiel darf Bier nach 20 Uhr nur noch als Reiseproviant - sprich: in Tankstellen - verkauft werden. Ansonsten wird es wie zu besten amerikanischen Prohibitionszeiten über obskure Hintereingänge vertickt. Die Legende um Leipzigs Kiezkultur im halblegalen Bereich beginnt zu tiefen Ostzeiten. In Ost-Berlin, so geht die Sage, durften die Schichtarbeiter nach 22 Uhr noch einkaufen. Auch in Leipzig soll es ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lebensmittel, Convenience, Stadt, Getränke
Beitrag: Auf der Suche nach der Quelle
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 08.07.2017
Wörter: 748
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING