Zwei Stiftungen werben für "Aktion Zuckertüte"

Leipziger Volkszeitung vom 04.05.2017 / LEIPZIG

Die Stiftung Bürger für Leipzig und die Leipziger Kinderstiftung starten auch dieses Jahr wieder ihre "Aktion Zuckertüte". "Geburtstage hat man viele, aber Schulanfang ist nur einmal", sagt Wolfgang Merseburger von erstgenannter Stiftung. "Es ist für Knirpse der Beginn eines neuen Lebensabschnittes, und der soll Freude bereiten und Neugier auf Neues wecken. Und das nach Möglichkeit ohne große finanzielle Hemmnisse. Aber es gibt nun einmal Familien, deren Haushaltsbudget sehr schmal ist. Ihnen wollen wir zumindest am Tag der Einschulung unter die Arme greifen." Konkret laufe das Ganze vor dem Hintergrund, dass Leipzig zu den Großstädten mit der stärksten Kinderarmut gehöre, hieß ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation, Spende, Sponsoring, Kindergarten
Beitrag: Zwei Stiftungen werben für "Aktion Zuckertüte"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 04.05.2017
Wörter: 384
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING