Volkswagen fährt Umsatz und Gewinn nach oben

Leipziger Volkszeitung vom 04.05.2017 / Wirtschaft

Der Volkswagen-Konzern ist dank des starken europäischen Automarkts gut aus den Startblöcken gekommen. Unter dem Strich verdiente der Konzern im ersten Quartal 3,4 Milliarden Euro - nach 2,4 Milliarden Euro ein Jahr zuvor, wie Vorstandschef Matthias Müller gestern in Wolfsburg mitteilte. Im Vorjahr hatten Kosten für die Folgen der Dieselkrise den Gewinn belastet. Die gute Entwicklung der Konzernmarken, die Einführung neuer Produkte und ein "solides Ergebnisniveau in Westeuropa" hätten sich positiv ausgewirkt, sagte Müller. "Die heute vorgelegten starken Ergebnisse machen uns Mut." Bezahlt mache sich, dass an Effizienz und Produktivität gearbeitet werde. Der Umsatz stieg im ersten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kraftfahrzeug, Betriebswirtschaft, VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT, Automobilindustrie
Beitrag: Volkswagen fährt Umsatz und Gewinn nach oben
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 04.05.2017
Wörter: 315
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING