Reine Tatsachen

Leipziger Volkszeitung vom 04.05.2017 / _Szene_ Leipzig

Es gibt Dinge, auf die man lieber nie geachtet hätte. Seit man von jemandem auf bestimmte Phänomene aufmerksam gemacht wurde, wird man sie nicht mehr los wie einen lästigen Schnupfen. Das betrifft zum Beispiel trendige Wörter, Ausrufe und Ausdrücke, die einem auf den Kranz gehen. "Du Opfer!" höre ich den jungen Kollegen rufen. Ja, Alter, genau das meine ich! Diese Begriffe, die gestern unschuldig-unauffällig in der Sprachschatzkiste lagen und nur rausgeholt wurden, wenn sie Sinn ergaben und jetzt totbenutzt werden. Über das verb- und gedanklose "Alles gutt!", das ungute Gesprächsvertiefung und Behandlung von Konfliktstoffen zu vermeiden hilft, haben ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sprache, Wissenschaft-Psychologie, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Reine Tatsachen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: _Szene_ Leipzig
Datum: 04.05.2017
Wörter: 238
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING