Der Präsident ist eingedämmt

Leipziger Volkszeitung vom 28.04.2017 / Titelseite

Wenn über Donald Trumps erste 100 Tage im Weißen Haus gesprochen wird, ist viel von Lernkurven die Rede, von Neuausrichtungen und Kurskorrekturen. Doch wie kam es eigentlich dazu? Die Bundesregierung klinkt sich aus dieser Debatte höflich aus, kein Kommentar. Dabei haben gerade die Deutschen viel dazu beigetragen, den irrlichternden neuen Mann im Weißen Haus zumindest halbwegs einzufangen. America first: Schon in seiner ersten Rede ließ Trump den Ungeist des Nationalismus auferstehen. Nach solchen Tönen, das ahnten die Berliner, musste Trump irgendetwas liefern. Seiner Fummelei am Einreiserecht aber setzte die amerikanische Justiz Grenzen. Zum Mauerbau hatte der Kongress noch Fragen, schon ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Innenpolitik und Staat, Trump, Donald, USA, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Der Präsident ist eingedämmt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 28.04.2017
Wörter: 377
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING