Meyer-Movie in Mockrehna

Leipziger Volkszeitung vom 19.04.2017 / Thema des Tages

Es ist ein trüber Morgen in Mockrehna. Der Regen hat erst vor Kurzem abgelassen, der Himmel ist noch grau und etwa 20 betroffene Gesichter ziehen stumm mit Regenschirmen und Blumensträußen in den Händen über den Friedhof zur Kapelle. Und das wieder und wieder und wieder, mal nah beieinander, mal in größeren Abständen - bis Regisseur Thomas Stuber zufrieden und die Szene auf Film gebannt ist. Zu Grabe getragen wird an diesem Tag nämlich kein echter Mensch, sondern eine Figur aus dem Film "In den Gängen", der seit Februar in Leipzig, Wittenberg sowie Karlsruhe gedreht wurde und nun mit der letzten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Festival, Filmkritik, Filmproduktion & Fernsehproduktion, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Meyer-Movie in Mockrehna
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Thema des Tages
Datum: 19.04.2017
Wörter: 767
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING