2 Bei der Integration läuft etwas schief | Leipziger Volkszeitung
 

Bei der Integration läuft etwas schief

Leipziger Volkszeitung vom 19.04.2017 / Titelseite

Für ihren Weg von Istanbul nach München brauchten die Gastarbeiterzüge in den frühen Sechzigern mehr als eine Woche. Manch ein Passagier und seine Nachfahren sind bis heute nicht in Deutschland angekommen - diesen Schluss ziehen jetzt viele aus der Zustimmung, die das autoritäre Präsidialsystem des Recep Tayyip Erdogan bei Deutschtürken findet. Der Ausgang des Verfassungsreferendums hat bei ihnen den Eindruck aufkommen lassen, die Türken in Istanbul, Ankara und Izmir stünden ihnen näher als die Landsleute in Essen, Hannover und München. Während die Bürger der türkischen Metropolen den Allmachtsgelüsten ihres Präsidenten mehrheitlich ein Nein entgegensetzten, wurden die Deutschtürken aus bequemer Entfernung ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Innenpolitik und Staat, Ausländer, Bundesrepublik Deutschland, Türkei
Beitrag: Bei der Integration läuft etwas schief
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 19.04.2017
Wörter: 396
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING