Pegauer bekommen "neues" Freibad und mehr Kita-Plätze

Leipziger Volkszeitung vom 31.03.2017 / Lokales

Ostern, Geburtstag und Weihnachten auf einmal: in Pegau bekommen die Bewohner demnächst Geschenke - in Form von weiteren Kindergartenplätzen und in Form eines rundum erneuerten Freibads. Der Stadtrat hat am Mittwoch den diesjährigen Haushalt mehrheitlich beschlossen und damit auch die Investitionsvorhaben für die nächsten Monate. Auf 4,6 Millionen Euro beläuft sich das Gesamtvolumen der Investitionen. Den größten Posten nimmt dabei mit rund zwei Millionen Euro das Freibad ein, deren Schwimmbecken in absehbarer Zeit komplett erneuert und das Außengelände verschönert werden soll. Wie die LVZ berichtete, war das Becken durch das Hochwasser vor vier Jahren erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden. R ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Pegauer bekommen "neues" Freibad und mehr Kita-Plätze
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 31.03.2017
Wörter: 384
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING