Oschatz zeigt Farbe

Leipziger Volkszeitung vom 31.03.2017 / Thema des Tages

Der Ost-Alltag in der DDR war gar nicht so grau, wie er aus heutiger Sicht erscheint. Von Oschatz aus wurden bunte Farbtupfer gesetzt. Hunderttausende Kinder zwischen Kap Arkona und Oberwiesenthal streiften sich Pullover, Jacken, Hosen und Kleider in knallbunten Farben über. Gefertigt wurden diese Kleidungsstücke im Volkseigenen Betrieb (VEB) Erstlings- und Kinderbekleidungswerk Oschatz - kurz Eko genannt -, der auch in Roßwein produzierte. Die Eko ist nun Kern einer Sonderausstellung unter dem Titel "Chic im Osten - Kinder- & Jugendmode in der DDR", die morgen Nachmittag um 13.30 Uhr im Stadt- und Waagenmuseum Oschatz eröffnet wird. Um 4.08 ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Oschatz zeigt Farbe
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Thema des Tages
Datum: 31.03.2017
Wörter: 938
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING