Muldestädter punkten

Leipziger Volkszeitung vom 31.03.2017 / Landkreis Leipzig

In Leipzig trafen der Tabellenletzte SV Rot Süd Leipzig und der Vorletzte, TTV 1990 Wurzen II, aufeinander. Im Kellerduell der 2. Bezirksliga der Männer ging es für beide Teams um einen weiteren Schritt zum Klassenerhalt. Der Gastgeber hatte sich gegenüber dem Hinspiel mit zwei Ersatzspielern verstärkt. Die Gäste gingen in den Doppeln mit 2:1 in Führung. Meißner/Meißner gewannen gegen M. Hort/Meyer (Nr. 1) nach umkämpften Sätzen knapp mit 3:2, Kabus/Eilenberger ließen Majunke/Ronczka nicht ins Spiel kommen (3:1). Doppel drei, Müller/Hennig, verlor knapp mit 1:3 (10, -9, -9, -10) gegen A. Hort/Bui. Dieser gute Anfang wurde in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Muldestädter punkten
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Landkreis Leipzig
Datum: 31.03.2017
Wörter: 312
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING