Kita-Neubau in Brandis soll zusätzliche Plätze schaffen

Leipziger Volkszeitung vom 31.03.2017 / Lokales

Nach fast drei Jahren liegt eine Lösung für den Kindergarten- und Krippenplätze-Mangel in Brandis auf dem Tisch. In ihrer jüngsten Sitzung stimmten die Stadträte mehrheitlich für einen Neubau in Höhe von 3,6 Millionen Euro und für die Schließung der bisherigen Einrichtungen. Dem Beschluss waren etliche Diskussionen zu verschiedenen Varianten vorausgegangen. Ein im April des Vorjahres gefasster Grundsatzbeschluss ebnete schließlich den Weg für den Bau einer neuen gemeinsamen Einrichtung für Kita und Krippe mit rund 180 Plätzen. Über die gesamte Zeit hatten sich allerdings kritische Stimmen hinsichtlich Finanzierbarkeit und Wirtschaftlichkeit des Vorhabens gesammelt. Obwohl das Thema bereits in sämtlichen Ausschüssen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Kita-Neubau in Brandis soll zusätzliche Plätze schaffen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 31.03.2017
Wörter: 552
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING