FC Eilenburg vor schwerer Auswärtshürde

Leipziger Volkszeitung vom 31.03.2017 / Lokalsport

Der FC Eilenburg muss auf dem Weg Richtung Oberliga am heutigen Abend ein Schwergewicht aus dem Weg räumen. Um 19 Uhr gastieren die Schützlinge von Nico Knaubel beim VfL Hohenstein-Ernstthal. Die Kicker vom Sachsenring legen ihr Hauptaugenmerk auf Futsal, sind aber auch unter freiem Himmel gut unterwegs und aktuell Tabellenvierter in der Sachsenliga. Zwar hat der VfL stattliche 19 Punkte weniger als der FCE ergattert, dass er aber Spitzenteams ärgern kann, bekam erst vor zwei Wochen der FC Grimma zu spüren. Der ging im Dauerregen beim 2:4 baden. "Wir sind gewarnt. Das wird eine harte Nuss", mutmaßt Knaubel. Knaubel ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: FC Eilenburg vor schwerer Auswärtshürde
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 31.03.2017
Wörter: 439
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING