Brandiser Stadträte werben für Glasfaser-Ausbau

Leipziger Volkszeitung vom 29.03.2017 / Muldental

Neue Signale des Stadtrates zum Glasfaserausbau. Um die vom Investor geforderten 2300 Vorverträge bis zum Monatsende zusammen zu bekommen, meldeten sich jetzt die Fraktionsvorsitzenden der im Brandiser Stadtrat vertretenden Parteien mit einer gemeinsamen Erklärung zu Wort. Tobias Reich (CDU), Ulrich Gäbel (Die Linke), Hans Ross (Bürgerverein Brandis) und Markus Bergforth (SPD/Grüne) sind sich einig: "Brandis muss den Sprung in die Zukunft mit einem privatwirtschaftlich finanzierten Hochgeschwindigkeitsnetz jetzt schaffen." Mit dem möglichen Highspeed-Internet sehen die Räte einen klaren Vorteil der Stadt im Standortwettbewerb um die Ansiedlung von neuen Unternehmen, die Arbeitsplätze schaffen und in Brandis ihre Gewerbesteuer bezahlen. Zudem könnten noch ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Brandiser Stadträte werben für Glasfaser-Ausbau
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldental
Datum: 29.03.2017
Wörter: 268
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING