Baby-Konzert im Bürgerhaus

Leipziger Volkszeitung vom 29.03.2017 / Eilenburg - Bad Düben

Plappern und mit dem Po wackeln sind ausdrücklich erlaubt beim Baby-Konzert im Eilenburger Bürgerhaus. Das Kammermusikensemble des Musikvereins Eilenburg lud dazu ein. Im kleinen Saal musizierten 9 der insgesamt 33 Mitglieder des großen Orchesters mit Geige, Cello, Klavier, Flöte und Klarinette. Ihr Publikum waren etwa 20 Babys im Alter von einem halben bis zu zwei Jahren. Begleitet wurden die Dreikäsehochs von Mama, Papa und Großeltern. Bereits zum fünften Mal luden die Musiker zu diesem außergewöhnlichen Konzert ein. Die Idee dafür hatten Gabriele und Andreas Hammermann, als sie vor zwei Jahren Oma und Opa wurden. "Die Musikalische Komödie und die Oper ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Baby-Konzert im Bürgerhaus
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Eilenburg - Bad Düben
Datum: 29.03.2017
Wörter: 428
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING