April 1867: Oschatz bekommt ein Ulanen-Regiment

Leipziger Volkszeitung vom 27.03.2017 / Heimatgeschichte

Oschatz Am 1. April 2017 vor 150 Jahren wurde das 1. Königlich Sächsische Ulanen-Regiment Nr. 17 gegründet. Der Oschatzer Geschichts- und Heimatverein hat mit einem Buch an die Geschichte des Regiments erinnert. Der Sieg Preußens über Österreich im Deutschen Krieg 1866 führte zur Gründung des Norddeutschen Bundes unter Führung Preußens und zum Beitritt Sachsens. Und das wiederum zog eine Neuorganisation des sächsischen Militärs nach preußischem Vorbild nach sich. Diese Neuorganisation war auch Oschatzer Bürgern nicht verborgen geblieben. Sie setzten sich beim Dresdner Kriegsministerium erfolgreich für die Gründung einer Garnison in Oschatz ein. In seiner "Chronik der Stadt Oschatz von 1860 ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Stadt, Sachsen
Beitrag: April 1867: Oschatz bekommt ein Ulanen-Regiment
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Heimatgeschichte
Datum: 27.03.2017
Wörter: 536
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING