Pegau übernimmt die Spitze

Leipziger Volkszeitung vom 21.03.2017 / Lokalsport

Ein neuer Spitzenreiter innerhalb eines noch dichter gedrängten Führungstrios: Das ist die Situation nach dem 16. Spieltag der Fußball-Kreisliga A-West der Männer. Pegau schlug den bisherigen Klassenprimus Regis-Breitingen 3:2 und übernahm mit einem Zähler Vorsprung selbst den Platz an der Sonne. Kohren-Sahlis bleibt nach dem 1:0-Erfolg gegen Kitzscher in Lauerstellung und ist nun punktgleich mit dem Meister. Am anderen Ende des Klassements konnte Schlusslicht Mölbis seine schwarze Serie nicht stoppen und steht durch das 0:2 gegen Neukieritzsch weiter ohne Saisonsieg da. Nichts anbrennen ließ Thierbach beim 4:0 gegen Rötha. Etwas mehr Mühe hatte Borna/Eula, um Serbitz-Thräna ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Pegau übernimmt die Spitze
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 21.03.2017
Wörter: 750
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING