In Braußwig wird die Wahl zur Party

Leipziger Volkszeitung vom 21.03.2017 / Lokales

Bis zur Bundestagswahl am 24. September ist noch ein gutes halbes Jahr Zeit. Die Kommunen müssen sich Gedanken darüber machen, wie sie die Wahl in ihren Orten organisieren. Kitzscher hat mit einem Stadtratsbeschluss die Wahlbezirke und die dazugehörigen Wahllokale festgelegt. Gewöhnlich ein Punkt, der auf der Tagesordnung schnell abgehakt wird, weil der Ablauf nach dutzenden Wahlen eingespielt ist und die Örtlichkeiten bekannt sind. Anders diesmal. Denn von den sieben Wahllokalen, in denen die Kitzscheraner bisher ihre politischen Favoriten in Stadt, Landkreis, Land und Bund ankreuzen konnten, steht eins nicht mehr zur Verfügung: Das Gemeindezentrum am Spielplatz in Braußwig gehörte zum ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: In Braußwig wird die Wahl zur Party
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 21.03.2017
Wörter: 429
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING