Groitzsch: Immobilie Am Flugplatz wird versteigert

Leipziger Volkszeitung vom 21.03.2017 / Lokales

Dass eine Immobilie mit mehr als 4600 Quadratmetern Fläche einen Verkehrswert von nur einem Euro hat, gibt es nicht alle Tage. Am Amtsgericht Leipzig steht eine solche vom südlichen Groitzscher Stadtrand heute zur Zwangsversteigerung an. Es geht um das Grundstück Am Flugplatz 1, das einst zum Agrochemischen Zentrum Groitzsch gehörte und zuletzt einen Dienstleister für Flüssigboden und Bodenaufbereitung beherbergte, der im Vorjahr Insolvenz anmelden musste. Der geringe Wert ist dem Zustand der Immobilie geschuldet, geht aus dem im Auftrag des Gerichts erstellten Gutachtens hervor. Über die Straße Am Pappelhain zu erreichen, ist die vor etwa 35 Jahren errichtete, nicht beheizte ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Groitzsch: Immobilie Am Flugplatz wird versteigert
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 21.03.2017
Wörter: 221
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING