Endlich in den Garten der Sonneninsel

Leipziger Volkszeitung vom 21.03.2017 / Thema des Tages

Der dreijährige Konstantin setzt zwei Primeln in den Topf und drückt sie vorsichtig mit seinen kleinen Händen fest. Dann zeigt er auf die Blümchen und sagt: "Eine für Mama und eine für Papa, weil sie sich lieb haben." Mit einem großen Schwapp Wasser aus der Gießkanne sollen es die beiden nun gut haben. Im Kindergarten Sonneninsel in Zedtlitz bei Borna stimmen sich die Steppkes auf das Frühjahr ein. Sie bepflanzen viele Blumenkübel, die dann als bunte Tupfer im Garten stehen. Außerdem beginnt jetzt endlich wieder die Zeit, in der sie viel draußen sein dürfen. Jeden Morgen ab halb neun ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Endlich in den Garten der Sonneninsel
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Thema des Tages
Datum: 21.03.2017
Wörter: 415
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING