Meister schenkt seinen Gesellen Brotbüchsen

Leipziger Volkszeitung vom 09.03.2017 / Thema des Tages

Dachdeckermeister Enrico Lipfert aus Bad Lausick ist ein großer Fan der guten alten Brotbüchse. "Bei uns läuft das heute noch wie früher", sagt der 47-Jährige. Seine Frau schmiert für ihn und die Kinder abends jede Menge Brote. Mit Salami, Schinken und Käse. Dazu gibt es Gurke oder Möhrchen. Und auch was Süßes. "Auf dem Bau ist das so eine Sache. Da weiß man oft nie, wo man landet und ob sich da so einfach was kaufen lässt", sagt der Dachdecker. "Es ist einfach besser, immer was mitzuhaben." Das legt er auch seinen Gesellen und Lehrlingen nahe. Sie bekamen zu Weihnachten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Meister schenkt seinen Gesellen Brotbüchsen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Thema des Tages
Datum: 09.03.2017
Wörter: 298
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING