Blitzer-Bilanz: Weniger Raser, aber durch Espenhain bretterte einer mit 150 Sachen

Leipziger Volkszeitung vom 09.03.2017 / Landkreis Leipzig

Autofahrer gehen in Espenhain gewohnheitsmäßig vom Gas. Seit der Landkreis Anfang 2014 an der stark befahrenen Bundesstraße zwei stationäre Blitzer installierte, hat die Zahl der Temposünder kontinuierlich abgenommen. Tappten im Anfangsjahr noch rund 85 000 Eilige in die Foto-Falle, zeigt die Kurve inzwischen deutlich nach unten. Schon 2015 wurden nur noch rund 48 000 Sünder mit teuren Fotos an ihre zu rasante Durchfahrt erinnert. "Im Vorjahr sanken die Zahlen weiter", so Klaus-Thomas Kirstenpfad, Leiter des Amtes für Rechts-, Kommunal- und Ordnungsangelegenheiten. Insgesamt knapp 38 000 Mal lösten die beiden Kameras aus. Die Mehrheit - insgesamt rund 32 000 Betroffene - ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Blitzer-Bilanz: Weniger Raser, aber durch Espenhain bretterte einer mit 150 Sachen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Landkreis Leipzig
Datum: 09.03.2017
Wörter: 509
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING