Bildhauerkuchen für den Vizepräsidenten

Leipziger Volkszeitung vom 09.03.2017 / Muldental

Die Ausstellung "Ein Vierteljahrhundert" des Künstlergutes Prösitz ist im Landtag in Dresden zu sehen. 25 Künstlerinnen stellen 100 Kunstobjekte vor, die während der Symposien für Bildhauerinnen mit Kindern in Prösitz entstanden sind. Denn genau vor 25 Jahren wurde das Künstlergut Prösitz durch Ute Hartwig--Schulz und ihren damaligen Mann Stefan Schulz gegründet. In seiner Laudatio würdigte Landtags-Vizepräsident Horst Wehner die Bedeutung von Kunst im ländlichen Raum und den unermüdlichen Einsatz der Künstlerin Ute Hartwig-Schulz für die Region und den Freistaat Sachsen. Wehner der bei seinem Besuch in Prösitz feststellte, dass es im Künstlergut keine Kuchenform gebe und diesen Mangel zu beheben ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Bildhauerkuchen für den Vizepräsidenten
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldental
Datum: 09.03.2017
Wörter: 254
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING