Rückenwind für Sportverein

Leipziger Volkszeitung vom 04.03.2017 / Lokales

Die kurze Zeitspanne zwischen Bekanntwerden des Einbruchs beim Bornaer Sportverein bis zu den ersten Spenden ist kaum der Rede wert - und schon von daher um so beeindruckender. Und noch immer reißt die Hilfsbereitschaft nicht ab. Ob Firmen, Vereine, Privatpersonen - die Liste der Helfer und Unterstützer ist lang. Ein knappes halbes Jahr ist es her, dass aus dem Witznitzer Sportobjekt Rasenmäher, Trainingsmaterialien, Bälle und sogar Leibchen gestohlen worden sind. Die Leidtragenden waren vorrangig die Kinder, die einen Großteil des Vereins ausmachen. Training war nach dem Diebstahl kaum noch möglich, von der Rasenpflege ganz zu schweigen. Selbst der Plan, das ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Rückenwind für Sportverein
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 04.03.2017
Wörter: 261
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING