Grünes Licht für Kita Parthenzwerge

Leipziger Volkszeitung vom 04.03.2017 / Lokales

Die nächste Hürde ist genommen, was die kleinen und großen Parthenzwerge freuen wird. Grimmas Stadtrat hat Donnerstagabend sowohl den Bau- als auch den Finanzierungsbeschluss für die neue Kindertagesstätte in Großbardau einmütig auf den Weg gebracht. Das neue Gebäude auf dem ehemaligen MTS-Gelände ersetzt den alten Flachbau in der Alte Salzstraße. Allerdings musste die Stadt noch einmal an der Kostenschraube drehen. Sie will den neuen Kindergarten mit Hilfe des Investprogramms "Brücken in die Zukunft" finanzieren. Als die Stadt Hals über Kopf ihre Maßnahmen für das Förderprogramm anmelden sollte, lag für die neue Kita Parthenzwerge jedoch noch keine Planung vor. Also orientierte ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Grünes Licht für Kita Parthenzwerge
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 04.03.2017
Wörter: 464
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING