Eilenburg plant Kolloquium über die Eulenburgs

Leipziger Volkszeitung vom 04.03.2017 / Eilenburg - Bad Düben

Ein wissenschaftliches Kolloquium veranstaltet das Eilenburger Museum am 20. Mai. Der Titel zitiert aus Goethes "Des kleinen Volkes Hochzeitsfest": "Wir singen und sagen vom Grafen so gern ...". Denn es geht um die Geschichte der Herren zu Ilburg, den heutigen Grafen zu Eulenburg und der Stadt Eilenburg. Und so heißt auch die Ausstellung, die dann am Abend im Rahmen der Museumsnacht eröffnet wird: "Eilenburg, Ilburg, Eulenburg und die Heinzelmännchen". Die Vorträge im Kolloquium, das ab 10 Uhr im kleinen Saal des Eilenburger Bürgerhauses startet, beschäftigen sich mit dem Grafengeschlecht, das vor Jahrhunderten auf dem Burgberg lebte und dessen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Eilenburg plant Kolloquium über die Eulenburgs
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Eilenburg - Bad Düben
Datum: 04.03.2017
Wörter: 241
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING