Bornaer Sportverein erholt sich langsam vom Einbruch

Leipziger Volkszeitung vom 04.03.2017 / Lokales

Der Bornaer Sportverein ist nach dem verkorksten Jahr 2016 - hinsichtlich des Einbruchs auf dem Sportgelände - mehr als gut in dieses Jahr gestartet. Am Donnerstagabend wurde den Fußballern eine weitere Spende überreicht, der Gewerbeverein hatte mit seinem Glühweinverkauf während des Weihnachtsmarktes etwa 2500 Euro zusammen gesammelt und dem BSV mit auf den Weg gegeben. Mit dieser Summe hatte selbst der Bornaer Gewerbeverein nicht gerechnet, als im Dezember die ersten Becher Glühwein über die Theke gingen. "In den vergangenen Jahren kamen für andere Projekte immer so jeweils 1700 bis 1800 Euro zusammen", sagt Martina Voll. Doch das Herz der Bornaer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Bornaer Sportverein erholt sich langsam vom Einbruch
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 04.03.2017
Wörter: 388
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING