Millimeter-Sache: Krostitz verliert Derby gegen Delitzsch knapp

Leipziger Volkszeitung vom 01.03.2017 / Lokalsport

Das Derby verloren, aber die rote Laterne abgegeben: Die Krostitzer Sachsenliga-Volleyballer haben bei ihrem Heimspieltag in Delitzsch mit 3:0 gegen den SV Kreuzschule Dresden gewonnen, im Anschluss gegen den GSVE Delitzsch II mit 2:3 hauchdünn verloren. Dank des Vier-Punkte-Zuwachses kletterten die Schützlinge von André Quasdorf auf Tabellenrang sieben. Krostitzer SV - SV Kreuzschule Dresden 3:0 (26:24 25:21 25:18). Der KSV begann konzentriert, ließ sich von einem frühen Rückstand nicht aus der Ruhe bringen. Dank einer Aufschlagserie von Felix Beyer konnten die Quasdorf-Schützlinge von 15:21 auf 20:21 verkürzen. Krostitz behielt im Satzfinale die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Millimeter-Sache: Krostitz verliert Derby gegen Delitzsch knapp
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 01.03.2017
Wörter: 521
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING