Leipzig: 38-Jähriger gesteht Mord an zwei Frauen

Leipziger Volkszeitung vom 01.03.2017 / Titelseite

Ein drei Monate alter Vermisstenfall hat die Leipziger Kripo auf die Spur eines Doppelmörders geführt. Seit gestern sitzt der 38-jährige Dovchin D. wegen Mordes an zwei Frauen in Untersuchungshaft. Der gebürtige Mongole gestand beide Bluttaten, als die Polizei am Montag seine Wohnung im Stadtteil Altlindenau durchsuchte. Zunächst hatte die Kripo ihn lediglich im Zusammenhang mit der vermissten Anja B. (40) im Visier. Die Mutter einer zweijährigen Tochter aus Leipzig-Grünau war am Abend des 29. November 2016 nach einem Besuch in der Bar 55 an der Ecke Marktstraße/Lindenauer Markt spurlos verschwunden. Die Ermittler rekonstruierten die letzten Tage und Wochen der Vermissten, f ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Leipzig: 38-Jähriger gesteht Mord an zwei Frauen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 01.03.2017
Wörter: 455
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING