Linke machen sich für den Wahlkampf fit

Leipziger Volkszeitung vom 22.02.2017 / Nordsachsen

Der Kreisvorstand der Partei Die Linke traf sich mit den Ortsvorsitzenden der nordsächsischen Linken zur Klausurtagung im Oschatzer E-Werk. Nachdem bereits im November Susanna Karawanskij erneut als Kandidatin für die Bundestagswahlen am 24. September nominiert wurde, berieten die Genossen jetzt über die thematischen Schwerpunkte im anstehenden Wahlkampf. Wie der Kreisvorstand mitteilte, sei rege über den Programmentwurf mit dem Slogan "Sozial.Gerecht.Für alle." diskutiert worden. "Auch in Nordsachsen gilt es im Wahlkampf zu verdeutlichen, dass Die Linke die Adresse ist für soziale Gerechtigkeit, wir den Menschen ins Zentrum unserer Politik stellen und nicht irgendwelche Konzerninteressen, die von einer lautstarken ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Linke machen sich für den Wahlkampf fit
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Nordsachsen
Datum: 22.02.2017
Wörter: 241
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING