Bad Lausick: Idee für neue Wohnsiedlung

Leipziger Volkszeitung vom 22.02.2017 / Lokales

Bauplätze für Eigenheime sind in Bad Lausick gefragt. Das Angebot hält diesem Trend kaum Stand, denn Wohngebiete wie das am Etzoldshainer Weg und an den Badspitzen sind weitgehend ausgebucht. Stadtrat und Stadtverwaltung erwägen deshalb, einen Teil des attraktiven und baurechtlich bereits gesicherten Kursondergebietes - am nördlichen Stadtrand, eingebettet von Grün, gelegen - für eine neue Wohnsiedlung zu nutzen. Bis zu drei Dutzend Baugrundstücke könnten dort entstehen. Allerdings erweist sich dieser Weg als nicht ganz hürdenlos. "Die Stadt Bad Lausick verfügt über einen genehmigten Flächennutzungsplan, in dem das Plangebiet als Sondergebiet Kur dargestellt ist. Bislang war das geplante Wohngebiet nicht Bestandteil ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Bad Lausick: Idee für neue Wohnsiedlung
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 22.02.2017
Wörter: 404
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING