Andrang bei Grimmas Fußball-Bambini

Leipziger Volkszeitung vom 22.02.2017 / Lokalsport

Allerhand, was sich in den letzten Jahren in Grimma beim Fußballclub getan hat. In den letzten Jahren geschah viel und der Verein hat sich mittelfristig mehr und mehr in den Blickpunkt der Nachwuchsleistungszentren entwickelt. Beginnen tut dies natürlich bei den Kleinsten. Seit Jahren leisten hier Lutz Weyde und Hans Kaufmann geduldige Arbeit mit den Jüngsten im Verein. Beide sind die erste Anlaufstelle für fußballmotivierte Nachwuchskicker ab vier Jahre. Frühzeitig beginnt die Ausbildung in der G-Jugend, um talentierte Jungs die richtigen Mittel auf den Weg mitzugeben. Bewundernswert ist bei den beiden Trainern, die Geduld, mit der sie versuchen Ordnung und Disziplin ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Andrang bei Grimmas Fußball-Bambini
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 22.02.2017
Wörter: 304
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING