Schwarzbauten am Eilenburger Kiessee

Leipziger Volkszeitung vom 18.02.2017 / Eilenburg - Bad Düben

Eilenbur Am Eilenburger Kiesee stehen zwei offensichtlich schwarz errichtete Bungalows. Und das schon lange nicht mehr unbemerkt. Das ganze Gegenteil ist nun der Fall. Die Schwarzbauten und deren Begleitumstände - unter anderem wurden mehrere Bäume abgeholzt - sorgen für Gesprächsstoff. In der Nachbarschaft, bei Neidern, Gönnern, im Stadtrat Eilenburg und Gemeinderat Doberschütz. Weil die Bauherren von der FEZ-Betreibergesellschaft den dritten vor dem ersten und zweiten Schritt gegangen sind, Tatsache geschafften haben, ist die Situation komplex und kompliziert. Vermutet wird eine private und damit unrechtmäßige Nutzung auf öffentlichem Gelände. Eilenburger Unternehmer, deren Namen der LVZ bekannt sind, wurden an und in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Schwarzbauten am Eilenburger Kiessee
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Eilenburg - Bad Düben
Datum: 18.02.2017
Wörter: 499
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING