Ex-Fahrlehrer bringt Kids was fürs Leben bei

Leipziger Volkszeitung vom 18.02.2017 / Lokales

Augen auf, immer aufmerksam bleiben, nicht blind aufs eigene Recht vertrauen nach dem Motto "Ich hab Vorfahrt, also passt alles". Mitten in den Ferien haben die Mädchen und Jungen der Delitzscher Diesterweg-Grundschule wirklich mal was fürs Leben gelernt. Auf dem Plan stand kürzlich schlicht einen ganzen Ferientag Verkehrserziehung und vor ihnen ein Mann, der das kann und lebt wie kaum ein anderer. Horst Markgraf (75), Löbnitzer Original und Fahrschullehrer in der Rente, hat sich ein Herz gefasst. Das Herz doch mal eine Lücke zu füllen und wieder den Lehrer zwischen Stoppschild und Ampelmännchen zu geben. Denn seit die Verkehrswacht in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ex-Fahrlehrer bringt Kids was fürs Leben bei
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 18.02.2017
Wörter: 358
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING