Eilenburg wirbt mit gut ausgebautem Schulnetz

Leipziger Volkszeitung vom 28.01.2017 / Eilenburg - Bad Düben

Die Wohnstandort-Kampagne "Lieblingsstadt Eilenburg - Das Beste an Leipzig" wirbt zurzeit mit dem "gut ausgebauten Kita- und Schulnetz" sowie mit "umfangreichen Angeboten der Kinderbetreuung" für neue Einwohner. Schließlich kann in den kommenden Wochen ein Blick in die verschiedenen Einrichtungen geworfen werden, die Tage der offenen Tür veranstalten. Hier öffnen sich die Türen: Martin-Rinckart-Gymnasium, Hochhausstraße 48, am heutigen Samstag von 9 bis 12 Uhr; Dr.-Belian-Grundschule, Gustav-Raute-Straße 1, inklusive Hort, am 4. Februar von 10 bis 12 Uhr; Friedrich-Tschanter-Oberschule, Dorotheenstraße 4, am 4. März von 9 bis 12 Uhr. Dort können vom 4. bis 9. März Schüler für das kommende 5. S ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Eilenburg wirbt mit gut ausgebautem Schulnetz
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Eilenburg - Bad Düben
Datum: 28.01.2017
Wörter: 209
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING