Kein Stoff für Verbrechen

Leipziger Volkszeitung vom 12.01.2017 / Titelseite

Ein großes Tuch sorgt für viel Diskussionsstoff. Zumindest hierzulande. Die Burka, ein Ganzkörperschleier vernäht mit einer flachen Kappe sowie einer Art Gitter aus Stoff oder Rosshaar als Sichtfenster im Augenbereich, erregt die Gemüter. Verbieten oder nicht - das ist die Frage, die in Deutschland - teils heftig - debattiert wird. Mit solchen Streitereien hält man sich in Marokko offenbar nicht lange auf. Die Regierung des muslimischen Landes soll jetzt den Verkauf, die Herstellung und den Import des Ganzkörperschleiers verboten haben - und das ganz fix. Die Anordnung sei den Händlern in dem islamischen Land gestern mit einer 48-Stunden-Frist mitgeteilt worden, b ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Menschenrechte, Frau, Bekleidung und Mode, Ausländer
Beitrag: Kein Stoff für Verbrechen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 12.01.2017
Wörter: 220
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING