Bei den Alten Herren gewinnen die jüngsten

Leipziger Volkszeitung vom 12.01.2017 / Lokalsport

Borna 128 zahlende Zuschauer sahen ein überaus faires, spannendes und abwechslungsreiches Alt-Herren-Turnier in Borna, bei dem zahlreiche Aktionen der Aktiven auf dem Parkett gefeiert wurden. Alter und neuer Titelträger sind die Montagskicker Leipzig - eine verkappte Lok-Leipzig-Truppe (fast alle Spieler durchliefen die Nachwuchsmannschaften von Lok) bestimmte bei dem mit Vollbande gespielten Turnier das Geschehen zunächst in ihrer Gruppe. Die zugleich jüngste Mannschaft im Turnier schickte zunächst Bornas Zweite mit 4:1 vom Parkett. Nach dem kleinen Weckruf gegen Dresden Striesen (1:1) machten sie beim 4:2-Erfolg gegen den Chemnitzer FC im letzten Vorrundenspiel den Halbfinaleinzug perfekt. Profitiert von der ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Sachsen, Ost-Deutschland, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Bei den Alten Herren gewinnen die jüngsten
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 12.01.2017
Wörter: 562
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING