Langläufer Eric Thomas im Reich der Mitte unterwegs

Leipziger Volkszeitung vom 06.01.2017 / Lokalsport

Der Wurzener Skilangläufer Eric Thomas vom Skimarathon Team Austria wurde vom chinesischen Veranstalter bei Übernahme aller Reisekosten mit Unterkunft zum Vasaloppet China nach Changchun im Nordosten der Volksrepublik eingeladen. Der Vasaloppet China ist ein Skilanglauf über 50 Kilometer in der klassischen Technik, er gehört zur Rennserie der ski classics und ist Bestandteil des Worldloppet. Mit dem Flugzeug am Silvestertag von München nach Amsterdam und von dort nach Peking danach zum Wettkampfort ging die Reise. Mit dem Bus gelangten die Athleten ins Skigebiet. Dort lagen 25 Zentimeter Naturschnee, riesige Schneeskulpturen mit allerhand Motiven aus den verschiedenen Ländern standen im Skistadion. Als ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wintersport, Transport und Verkehr, Volksrepublik China
Beitrag: Langläufer Eric Thomas im Reich der Mitte unterwegs
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 06.01.2017
Wörter: 458
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING