Ein Stück Prärie pflanzen

Leipziger Volkszeitung vom 06.01.2017 / Im Grünen

Blüten tanzen über Grashalmen - so weit das Auge reicht. Diese poetischen Landschaften gibt es wirklich: Es sind die ausgedehnten Wiesen im mittleren Westen Nordamerikas. Die natürlichen Vorbilder eines Präriegartens werden zwar von Gräsern geprägt, sind aber zugleich Lebensraum vieler Blütenpflanzen. Trockenheit ist übrigens nicht zwangsläufig typisch für eine Prärie: Zwar sollte den Pflanzen ein sonniger Standort mit durchlässigem Boden geboten werden, doch der darf durchaus humos und frisch sein. Pflegeleichte Prärie Wer die Pflanzen sorgfältig wählt und kombiniert, wird viel Freude und wenig Arbeit mit den Beeten haben. Präriepflanzen gelten als robust, denn ihr natürlicher Lebensraum verlangt ihnen einiges ab: S ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Baumparks & Tierparks, Agrarforschung, Grünanlage, Gartenbauerzeugnisse
Beitrag: Ein Stück Prärie pflanzen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Im Grünen
Datum: 06.01.2017
Wörter: 630
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING