Eilenburgs Naturschützer zählen Wasservögel für ganz Europa

Leipziger Volkszeitung vom 06.01.2017 / Eilenburg - Bad Düben

Eilenburg Wanderungen entlang der Mulde, um Wasservögel zu zählen, Exkursionen und Vorträge: Die Eilenburger Gruppe des Naturschutzbundes (Nabu) hat ihren Veranstaltungskalender komplett. Auftakt ist am 15. Januar, dem Sonntag der Internationalen Wasservogelzählung. Auf zwei Strecken entlang der Mulde, auf acht Kilometern von Mörtitz aus und auf fünf Kilometern von der Burg Düben aus, werden Vögel beobachtet. "Gäste sind willkommen. Sie können seltene Wintergäste der Vogelwelt kennenlernen, über Naturschutzfragen diskutieren und Biberfraßplätze besichtigen", wird im Programm erklärt. Weitere Male stehen solche Zählungen dann im März und im November im Plan. "An diesen Vormittagen werden jeweils in ganz Europa die Rastplätze der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Eilenburgs Naturschützer zählen Wasservögel für ganz Europa
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Eilenburg - Bad Düben
Datum: 06.01.2017
Wörter: 414
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING