Aldi am Breiten Teich? Stadtrat gespalten

Leipziger Volkszeitung vom 06.01.2017 / Lokales

Die Meinungen der Stadtratsfraktionen, was die Ansiedlung Aldis am Breiten Teich in Borna betrifft, gehen bislang weit auseinander. Auf der einen Seite ein klares Bekenntnis für das Vorhaben, auf der anderen Seite vehemente Ablehnung. So ist sich die CDU-Fraktion mehrheitlich darüber einig, dass die Planungen des Discounters nicht befürwortet werden können. Eine ähnliche Stellungnahme kommt von den Bürgern für Borna. SPD und Linke hingegen begrüßen die Pläne. Wie die LVZ berichtete, zeigt der Konzern Interesse an dem Grundstück Sachsenallee, Ecke Breiter Teich und hatte im Vorfeld bei den einzelnen Fraktionen des Stadtrates die Überlegungen eines Neubaus vorgestellt. "Schon der Bauausschuss ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Stadt, Dienstleistung, Einzelhandel
Beitrag: Aldi am Breiten Teich? Stadtrat gespalten
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 06.01.2017
Wörter: 509
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING