Grimma gewinnt den Pokal vom Döbelner Oberbürgermeister

Leipziger Volkszeitung vom 02.01.2017 / Lokalsport

Nach dem Erfolg beim heimischen Hallenturnier hat Sachsenligist FC Grimma auch den Fußball-Regio-Cup der Männer um den Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Döbeln gewonnen. Vor 500 Zuschauern setzte sich die Mannschaft von Trainer Daniel Wohllebe im Endspiel gegen den Landesklassisten HFC Colditz mit 3:2 durch. Dabei durften die Grimmaer als Favorit betrachtet werden. Und dieser Rolle wurden die sie in Vorrundenstaffel B gerecht. Nordsachsenligist FSV Wacker Dahlen wurde 6:0 bezwungen. Robin Brand, Christoph Jackisch und Mirko Jentzsch schnürten je einen Doppelpack. Der letztwöchige Finalgegner des Grimmaer Turniers, der HFC Colditz, zog mit 1:3 den Kürzeren. Mit einem ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Grimma gewinnt den Pokal vom Döbelner Oberbürgermeister
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 02.01.2017
Wörter: 617
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING