Stadtrat: Große und kleine Ehe möglich

Leipziger Volkszeitung vom 20.12.2014 / Borna-Geithain

Rötha wirbt auf Augenhöhe um Fusion Von saskia grätz rötha. Die Röthaer Stadträte stehen hinter einer Fusion zur neuen Stadt mit dem Namen Böhlen-Rötha. Eine von allen getragene Erklärung im letzten Stadtrat des Jahres am Donnerstagabend im Mehrgenerationenhaus ist eindeutig formuliert: Dieser Vorstoß geht allerdings noch weiter und setzt klare zeitliche Rahmen, um bei diesem Thema endlich weiter voran zu kommen. Sollte es für die Verschmelzung der drei Orte bis zum 29. Januar 2015 keine verwertbaren Aussagen aus Böhlen geben, wird Bürgermeister Ditmar Haym (parteilos) Gespräche mit Espenhain zur Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft führen. Mit dem Ziel der "kleinen Ehe", die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mergers & Acquisitions M & A
Beitrag: Stadtrat: Große und kleine Ehe möglich
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 20.12.2014
Wörter: 444
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING