MTS-Gelände wird beräumt Für Jagdhaus fließt weiter Geld

Leipziger Volkszeitung vom 20.12.2014 / Muldentalkreis

Grimma/Großbothen. Jetzt können die Bagger anrücken: Die Naunhofer Baufirma Umwelt 2000 wird das Gelände der ehemaligen Maschinen-Traktoren-Station (MTS) in Großbothen beräumen. Das Unternehmen erhielt am Donnerstagabend vom Grimmaer Stadtrat den Zuschlag für den Rückbau alter Gebäude und die Freimachung des Baufeldes. Mit dem wirtschaftlichsten Angebot konnte sich Firmeninhaber Sven Röh unter sechs Bietern im Vergabeverfahren durchsetzen. Den Angaben zufolge wird er den mit knapp 369000 Euro veranschlagten Auftrag für 186000 Euro realisieren. Durch die frühere Nutzung werden Kontaminationen vermutet. Wie berichtet, soll am Standort ein neues Feuerwehrgerätehaus entstehen. Seit Monaten arbeitet die Kommune daran, das Gelände als zentralen Standort ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Immobiliensanierung, Städtebau, Standort
Beitrag: MTS-Gelände wird beräumt Für Jagdhaus fließt weiter Geld
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 20.12.2014
Wörter: 249
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING