Leserpost Spielplatz in der Sprotta-Siedlung ist beliebt Stadtseniorenrat sagt Danke Zschepener trafen sich zum Glühwein Mandolinenklänge in Eilenburg Sozialverband Delitzsch sang mit den Nordlichtern Wirbelwind-Kita lud in den Landgasthof ein Losglück

Leipziger Volkszeitung vom 20.12.2014 / Delitzsch-Eilenburg

Nr. 295 | Sonnabend / Sonntag, 20./21. Dezember 2014 | 39 Anzeige Eilenburg. Der Stadtseniorenrat lud zu einem weihnachtlichen Programm ins Restaurant der K&S Seniorenresidenz ein. Die Gäste erwartete "Literarisches und Musikalisches zur Adventszeit", dargeboten von Frau Altmann, Mitarbeiterin der Stadtbibo, und Katrin Schmidt. Erinnerungen wurden wach beim Hören der Geschichten und Gedichte über Weihnachtsbräuche, über das Schenken, und die andächtige Stille zum Fest. Ein Chor sang Weihnachtslieder und wurde von Katrin Schmidt auf der Gitarre begleitet. Danke an Frau Altmann und Frau Schmidt sowie an das Team der Seniorenresidenz. Der Rat dankt allen Gästen, Sponsoren und Freunden für ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Brauchtum, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Leserpost Spielplatz in der Sprotta-Siedlung ist beliebt Stadtseniorenrat sagt Danke Zschepener trafen sich zum Glühwein Mandolinenklänge in Eilenburg Sozialverband Delitzsch sang mit den Nordlichtern Wirbelwind-Kita lud in den Landgasthof ein Losglück
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 20.12.2014
Wörter: 1016
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING