Karate - 2. Neuseenland-Cup: Gastgeber Budokan Deutzen und Partner-Verein Rochlitz überaus erfolgreich

Leipziger Volkszeitung vom 20.12.2014 / Borna-Geithain

Nachwuchs sammelt Wettkampferfahrung Die Teilnehmer vom Gastgeber-Verein Budokan Deutzen/Altenburg beim 2. Neuseenland-Cup in Regis-Breitingen. Foto: privat Regis-Breitingen. Am 2. Neuseenland-Cup in Karate nahmen 110 Nachwuchs-Sportler aus zwölf sächsischen Vereinen in Regis-Breitingen teil. Obwohl Veranstalter Budokan Deutzen/Altenburg erneut die große Sporthalle des Stadions als Austragungsort gewählt hatte, stieß die Veranstaltung damit fast an ihre Kapazitätsgrenze. Nach der Eröffnung von Bürgermeister Wolfram Lenk und Vereinschef Jörg Thormeyer schnupperte ein Großteil der jungen Karateka erstmals Wettkampfatmosphäre. Dennoch schlugen sie sich neben wettkampferfahrenen Akteuren tapfer. Die Sieben- bis 15-Jährigen gaben ihr Bestes in den Disziplinen Kata (Formen) und Kumite (Zweikampf), jeweils in der Einzel- und der ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Verein, Sportdisziplin
Beitrag: Karate - 2. Neuseenland-Cup: Gastgeber Budokan Deutzen und Partner-Verein Rochlitz überaus erfolgreich
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 20.12.2014
Wörter: 246
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING